Produktionsleitsysteme: MES und MOMS

Produktionsleitsysteme: MES und MOMS

In der heutigen Industrie der Biowissenschaften ist die Notwendigkeit, den Verwaltungsaufwand zu eliminieren, um höchste Qualitätsstandards und die kontinuierliche Optimierung Ihrer Produktionsebene zu erreichen, von höchster Bedeutung. Produktionsleitsysteme (MES, Manufacturing Execution System) bilden die Brücke zwischen Betriebsabläufen auf Produktionsebene und überlagernden Geschäftsverwaltungssystemen (z. B. ERP). Das Produktionsleitsystem (MES/MOMS) umgeht die Fehler aus manuellen und papierbasierten Schnittstellen und stellt unterstützende Informationen über das bereit, was auf Ihrer Produktionsebene passiert.

Leistungsspektrum der Produktionsleitsysteme von Agidens Life Sciences

Unsere Experten sind mit den spezifischen Aspekten der Industrie der Biowissenschaften vertraut. Dies macht Agidens zu einem geeigneten Partner für Ihre MES-Projekte, für die wir folgende Aufgaben:

  • Elektronische Chargenprotokollierung
  • Elektronische Arbeitsabläufe
  • Schaffung von Schnittstellen zu ERP-Systemen
  • Auf Leistungskennzahlen (KPI) basierte Kontrolle
  • Anwendungen für die Gesamteffektivität der Ausrüstung (OEE)
  • Inner- und ausserbetriebliche Sendungsverfolgung (Tracking und Tracing)
  • Strategische MES/MOMS
  • Kundenspezifische Anwendungen

Für kundenspezifische Anwendungen verwenden wir Software, die basierend auf Produktionsleitsoftware wie GE Proficy Plant Applications, Siemens Simatic IT, Wonderware Archestra, Development in .NET und Visual Basic vollständig an Ihre Anforderungen angepasst ist.

Warum Agidens für Produktionsleitsysteme?

  • Als Spezialist für die Automatisierung in der Industrie der Life Scinces kennen unsere Ingenieure die strengen geltenden Bestimmungen (GAMP und 21 CFR Part 11).
  • Die Kombination aus unserem Prozess-Knowhow, unseren Automatisierungsfertigkeiten und unserer cGMP-konformen Expertise macht uns zu einem einzigartigen Anbieter in der Industrie der Life Sciences.
  • Agidens führt alle Prozesse der Integration von MES-Lösungen von A-Z durch – von der Beratung bis zur Qualifizierung und Wartung des Systems.
  • Agidens hat eine bestimmte Pharmamethodik nach GAMP entwickelt, die allgemeine Regelungen und Testverfahren in Übereinstimmung mit ASTM E2500 enthält und eine flexible und eingehende Verifizierung der aufgetragenen Anforderungen gewährleistet.

Wie können wir helfen?

Möchten Sie Agidens Life Sciences kennenlernen? Wir haben für Ihre Fragen und Herausforderungen ein offenes Ohr.

 

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.