Dampf Qualitätsmessung nach EN 285

Haben Sie Ihre Autoklaven und Sterilisationsverfahren perfekt im Griff? Exzellent! Aber wie sieht es mit der Qualität des Dampfes aus, der in der Sterilisationsabteilung verwendet wird?

Home Life Sciences Validierung und Compliance Dampf Qualitätsmessung EN 285

Dampf Qualitätsmessung EN 285

Die Qualität der Dampfzufuhr der Autoklav, ist ein wichtiger Faktor bei der Dampfsterilisation.

Wie Zeit, Temperatur und Druck spielt auch der Dampf eine entscheidende Rolle für die Effizienz der Sterilisation. Daher sollte die Dampfqualität Teil der Validierung eines jeden Dampfsterilisators sein.

Wir prüfen, ob Ihr Autoklav und die Qualität Ihres Dampfes den geltenden Normen EN (285), ISO 17665 und die Empfehlungen der Swiss Medic entsprechen.

Eine periodische Überprüfung der Qualität des gesättigten Dampfes nach der Norm SN EN 285 wird von den Schweizer Behörden empfohlen.

Folgenden Parametern werden bei der Dampfqualitätsprüfung überprüft:

  • Berechnung der nicht-kondensierbaren Gase
  • Berechnung der Überhitzung + Temperatur in den Rohrleitungen
  • Berechnung der Trocknungsleistung

Wie können wir helfen?

Möchten Sie die aktuellen Empfehlungen einhalten? Dann senden Sie uns eine Anfrage oder rufen uns an. Wir freuen uns auf das erste Gespräch!

 

 

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.